Nachrichten

Artikel

Biontech und Pfizer arbeiten an einer an Omikron angepassten Impfstoff-Variante, Corona-Impfmöglichkeit in Apotheken und neue Regelungen zu Genesenen-Boostern kommen. Alles dazu und mehr im aktuellen Wochenrückblick.

Bund und Länder einigen sich auf neue Corona-Maßnahmen. Die erste Lieferung des Covid-19-Medikaments Paxlovid kann womöglich im Januar erfolgen. Weitere Infos findest du im Wochenrückblick.

Im letzten Wochenrückblick des Jahres haben wir dir wieder die wichtigsten News zusammengefasst. Schau gleich rein und informiere dich zu Änderungen, die deinen privaten sowie beruflichen Alltag betreffen.

Dauerthema Impfpassfälschungen: Ab sofort können Chargennummern der Impfstoffe einfacher und schneller im Apothekenalltag auf ihre Echtheit überprüft werden. Weitere Infos findest du im Wochenrückblick.

Seit dieser Woche ist unsere neue Regierung vereidigt, ZAVA ermöglicht Wiederholungsrezepte, STIKO rät zur Impfung von vorerkrankten Kindern und jede zweite Apotheke will impfen – mehr Infos im Überblick.

Ab nächster Woche können Ärzt:innen Impfstoff für Kinder bestellen, neue Arzneimittel werden eingeführt, Skepsis bei E-Rezept und die neuen Corona-Beschlüsse – unsere Themen der Woche im Rückblick.

Apotheken können bald das E-Rezept testen. Die Ampelkoalition plant ein neues Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz (VOASG). Die Sonderregelungen ändern sich. Hier kommen die Themen der Woche – gebündelt im Wochenrückblick.

Es gibt wieder Neuerungen rund um das Infektionsschutzgesetz. Für Personen ab 18 Jahren wird eine Booster-Impfung empfohlen. Werden Apotheken bei den Corona-Impfungen mitmachen? Das und mehr im Wochenrückblick.

Du weißt, dass bei manchen Arzneimitteln Wechselwirkungen auftreten können, wenn sie mit anderen Wirkstoffen oder mit bestimmten Nahrungsmitteln eingenommen werden. Deine Kund:innen ebenfalls?

Die Inzidenz zeigt einen besorgniserregenden Wert in Deutschland. Bürgertests sollen doch wieder kostenfrei sein. Welche Änderungen wird es möglicherweise bei Sildenafil geben? Das und mehr im Wochenrückblick.

Auch diese Woche gibt es wieder Neuigkeiten in der Apothekenwelt. Das Papierrezept bleibt uns noch ein bisschen erhalten. Das erste orale Medikament gegen COVID-19 wurde zugelassen. Das und mehr im Wochenrückblick. 

In Österreich sollen Apotheken Präparate zur Sterbehilfe abgeben können. Die E-Rezept-Kampagnenpakete sind bis zum 7. November verfügbar. Welche Arzneimittel wurden letzte Woche zurückgerufen? Das und mehr im Wochenrückblick.

Das erste orale Arzneimittel gegen eine Erdnussallergie ist auf dem Markt. Es gibt Neuigkeiten zu Comirnaty. Die Erstattung der nicht abgegebenen Grippeimpfstoffe kann abgerechnet werden. Das und mehr im Wochenrückblick.

Die EMA prüft weitere Wirkstoffe gegen Corona. Der Grippe-Impfstoff Efluelda ist bald für die Apotheken verfügbar. Der Apotheker Erik Tenberken überrascht mit einem neuen Werbe-Video. Das und mehr im Wochenrückblick.

Die Preisträger:innen des Nobelpreises wurden verkündet. Es gibt neue Vergütungsregeln für COVID-19-Impfstoffe und die STIKO spricht weitere Empfehlungen bezüglich der Booster-Impfung aus. Das und mehr im Wochenrückblick.

Eine bessere Übermittlung positiver Corona-Tests ist über die gematik verfügbar. Die ADEXA hat ihre Forderungen an den Bundestag veröffentlicht. Es gibt News zu „Mein Apothekenmanager“. Das und mehr im Wochenrückblick.

Der Deutsche Apothekertag fand in Düsseldorf statt, die PTA des Jahres wurde gekürt und Verunreinigungen in einem Arzneistoff kamen ans Licht. Das und weitere News findest du in unserem heutigen Wochenrückblick.

Ein Ende der kostenlosen Tests ist beschlossen, Auffrischungsimpfungen können jetzt zertifiziert werden und die Maskenproduktion in Deutschland steht still. Diese Themen und mehr findest du im Wochenrückblick.

Am 26. September sind Bundestagswahlen: Weißt du schon, welche Partei deine Stimme erhält? Wir haben uns die Programme der größeren Parteien angesehen und hinsichtlich ihrer Gesundheitspolitik für dich verglichen.

Der Bundestag beschließt neue Corona-Regelungen, die STIKO empfiehlt einen Hochdosis-Impfstoff und die expopharm steht vor der Tür. Diese Themen und weitere relevante Apotheken-News findest du heute im Wochenrückblick.

Die Genesenenzertifikate sind, wie die Auffrischungsimpfungen, auf dem Vormarsch, neue Ergebnisse von Impfstoffen wurden bekannt sowie der Beschluss der Verlängerung der epidemischen Lage. Unser Wochenrückblick.

Diese Woche ist wieder mit wichtigen Neuigkeiten vollgepackt. Die Impfung für Kinder und Jugendliche wird seitens STIKO empfohlen, mit Botendiensten abgerechnet und vieles mehr. Lies jetzt unseren Wochenrückblick.

 

Was solltest du diese Woche zum Thema Corona wissen? Du bist dir bei der Bundestagswahl noch unsicher? Dann hilft dir möglicherweise der Wahlradar Gesundheit weiter. Alle Infos dazu und mehr findest du im Wochenrückblick.

Die Politik diskutiert über ein Ende der kostenlosen Tests, das E-Rezept kommt immer näher und erntet jetzt schon erste Kritik. Dazu noch ein Notfallknopf speziell für Apotheken. Alle Infos dazu hier im Wochenrückblick.

Die AMIRA-Box ist limitiert

Werde Community-Mitglied und sichere dir die nächste kostenlose AMIRA-Box.