Vegetarisch schlemmen: Pasta mit selbstgemachtem Brokkolipesto

bg-image

Bei unserem neusten Leckerbissen machen wir das Pesto einfach mal selbst. Die perfekte Abwechslung, bei sonst so eintönigen Nudelgerichten, bietet der vielseitige Brokkoli – einfach köstlich und dazu auch vegetarisch.

Zutaten:

  • 500 g Brokkoli 
  • 500 g Nudeln nach eigenem Gusto
  • 50 g Parmesan (Stück)
  • 50 g gehackte Mandeln 
  • 5 EL Olivenöl 
  • 1 Bund Basilikum 
  • Knoblauchzehe 
  • Salz, Pfeffer 

Zubereitung:

Schritt 1: Circa 4,5-5 Liter Salzwasser (circa 1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Brokkoli putzen, waschen und aufteilen. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen, abschrecken und danach abtropfen lassen.

Schritt 2: Nudeln dann im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Mandeln (und Fleisch, falls gewünscht) in 1 EL Olivenöl in der Pfanne rösten (braten).

Schritt 3: Den Käse reiben. Knoblauch schälen und zerhacken. Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. 1/3 Brokkoli, Mandeln, Käse, Knoblauch und 4 EL Öl pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rest-Brokkoli kurz zu den Nudeln geben und erwärmen. Abgießen und zurück in den Topf geben. Pesto (und ggf. Fleisch) untermischen und genießen.

Anmerkung der Redaktion: Natürlich lässt sich das Rezept mit Fleisch nach eigenem Geschmack ergänzen. Eine Empfehlung wäre hier Pute oder Bacon, die mit den Mandeln in der Pfanne gebraten und mit untergemischt werden. Wir wünschen jetzt schon einmal guten Appetit.

Kommentare zum Artikel (84)

Nur verifizierte Nutzer können die Kommentare sehen.

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Von Juli bis September gehören Pflaumenkuchen und Zwetschgendatschi auf den Kaffeetisch. Aber wie unterscheiden sich die Früchte? Zwetschgen gehören wie Mirabellen zu den Unterarten der Pflaumen.

Zuckerfrei, vitamin- und mineralstoffreich – und unglaublich lecker. Unsere Bananen-Pancakes mit nur drei Zutaten sind gut für Körper und Seele. Super für einen gesunden Start in den Tag oder als Snack für zwischendurch.

Würdest du auch bei einem Apfelkuchen mit Streuseln am liebsten den Kuchenboden weglassen? Wenn ja, dann ist unser frühherbstliches Crumble-Rezept genau das Richtige für dich!

Nicht nur durch ihre Farbe ist diese Suppe etwas Besonderes. Sie schmeckt auch noch fantastisch und kann durch wertvollen Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe das Immunsystem unterstützen.

Die AMIRA-Box ist limitiert

Werde Community-Mitglied und sichere dir die nächste kostenlose AMIRA-Box.