Käsespätzle mit Röstzwiebeln: Wiesn-Schmankerl für daheim

bg-image

Foto: iStock/Max2611

Auch dieses Jahr heißt es „O’zapft is!“ hinter verschlossenen Türen. Darum haben wir heute einen käsigen Klassiker für dich. Also zieh an das fesche Dirndl oder die Seppelhose – und los geht das Oktoberfest daheim.

Käsespätzle mit Röstzwiebeln – Zutaten (4 Portionen)

Für die Spätzle

  • 500 g Mehl
  • 6 Eier
  • 125 ml  Mineralwasser
  • etwas Salz

Für das restliche Rezept

  • 300 g Bergkäse (bspw. Emmentaler oder Gruyère)
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • Spätzlepresse

Zubereitung der Käsespätzle mit Röstzwiebeln

Die Zwiebeln schälen und in dünne halbe Ringe schneiden. In der Butter bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie bräunlich werden. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Eier, Mineralwasser und eine gute Prise Salz hinzufügen. Mit einem Rührgerät (Knethaken) vermengen. Je nach Konsistenz mit Wasser oder Mehl nachhelfen (der Teig muss zähflüssig sein). Circa 10 Minuten ruhen lassen.

Einen großen Topf mit Salzwasser auf den Herd stellen und zum Kochen bringen. Eine Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen. Sobald was Wasser kocht, gib einen Fünftel Teig in die Spätzlepresse und drücke den Teig hindurch. Hinweis: Arbeite mit kleinen Mengen Teig, damit die Spätzle nicht im Topf zusammenkleben.

Sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen sind sie fertig. Abschöpfen und im kalten Wasser abschrecken. Nun die nächste Portion zubereiten, bis der gesamte Teig verbraucht ist. Die abgeschreckten Spätzle gibst du in die zuvor genutzte Pfanne und brätst sie leicht an.

Den Käse in kleinen Mengen hinzugeben und gut verteilen. Wenn er komplett geschmolzen ist, vom Herd nehmen und die Röstzwiebeln darauf verteilen. Jetzt ist dein Wiesn-Schmankerl fertig und du kannst ihn servieren.

 

TIPP: Falls dir die Herstellung der Spätzle zu aufwendig ist, kaufe im Supermarkt frische Eierspätzle ein.

Kommentare zum Artikel (126)

Nur verifizierte Nutzer können die Kommentare sehen.

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Um gut in den Frühling zu starten, haben wir uns in dieser Woche für ein saisonales Lebensmittel entschieden. Und haben eine köstliche Rote-Bete-Überraschung für dich gefunden.

Zuckerfrei, vitamin- und mineralstoffreich – und unglaublich lecker. Unsere Bananen-Pancakes mit nur drei Zutaten sind gut für Körper und Seele. Super für einen gesunden Start in den Tag oder als Snack für zwischendurch.

Du planst eine Halloween-Party oder bist auf eine eingeladen? Dann haben wir eine grausige Schlemmerei für dich vorbereitet. Ob Groß oder Klein – die AMIRA-Welt hat das perfekte Halloween-Fingerfood mit Gruselgarantie.

Quiche ist ein Multitalent. Bei Feiern kannst du sie auf das Buffet stellen, sie schmeckt lauwarm zum Brunch oder kalt als Mittagessen für unterwegs. Super, um viele Menschen satt und glücklich zu machen.

Die AMIRA-Box ist limitiert

Werde Community-Mitglied und sichere dir die nächste kostenlose AMIRA-Box.