Dessert und Frühstück: Unser Schoko-Bananenbrot

bg-image

Herrlich fluffig und wunderbar im Geschmack – das Bananenbrot. Ob zuhause oder als Überraschung in der Offizin: Das saftige Schoko-Bananenbrot kommt überall gut an. Teste unser Rezept – einfach und schnell.

Schoko-Bananenbrot – Zutaten für 6 Portionen

  • 1 Packung Backpulver
  • 3 weiche Bananen
  • 160 g braunen Zucker (oder 200 g eingeweichte Datteln)
  • 3 Eier (oder 9 EL Haferflocken)
  • 125 ml (pflanzliche) Milch
  • 150 g Margarine (oder Apfelmus ohne Zucker)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Walnüsse (Mandeln oder Haselnüsse)
  • 350 g Weizenvollkornmehl (Roggen- oder Dinkelmehl)
  • 100 g Kakaopulver

Zubereitung

  1. Rühre die weiche Margarine (Apfelmus ohne Zucker) mit dem Zucker (oder den eingeweichten und anschließend pürierten Datteln) zusammen in einer Schüssel schaumig. Danach die Eier (Haferflocken) nach und nach dazugeben und gut verrühren.
  2. Die Bananen werden geschält und mit einer Gabel grob zerdrückt. Anschließend werden diese in die Ei(Haferflocken)-Masse untergerührt.
  3. Das Mehl wird mit dem Backpulver, Salz, Kakaopulver und den gehackten Walnüssen vermengt und abwechselnd mit der Milch unter die Bananenmasse gerührt.
  4. Daraufhin den Teig in eine geeignete, gut eingefettete Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen circa eine Stunde bei 180° Ober- und Unterhitze backen.
  5. Das fertige Schoko-Bananenbrot 10 Minuten in der Form abkühlen lassen und stürzen.

Guten Appetit!

Tipps der Redaktion

Zum Frühstück kannst du das Schoko-Bananenbrot auch mit Früchten garnieren und süßem Ahornsirup verfeinern. Du kannst das Rezept ebenfalls umwandeln und den Teig in einer Muffinform ausbacken. Natürlich verringert sich dann die Backzeit.

Kommentare zum Artikel (76)

Nur verifizierte Nutzer können die Kommentare sehen.

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Bei diesen Temperaturen können wir in Deutschland nicht anders – wir müssen grillen. Dass auf den Grill nicht immer Würstchen müssen, zeigen wir mit diesem variablen Rezept, das vegetarisch, vegan oder mit Fleisch serviert werden kann.

Du planst eine Halloween-Party oder bist auf eine eingeladen? Dann haben wir eine grausige Schlemmerei für dich vorbereitet. Ob Groß oder Klein – die AMIRA-Welt hat das perfekte Halloween-Fingerfood mit Gruselgarantie.

Reis ist ein Allrounder mit wertvollen Kohlenhydraten. Zarte Putenbrust, knuspriger Reis, knackiges Gemüse – unser Rezeptvorschlag für dein genüssliches Wochenende. Für alle, die auf eine bewusste und gesunde Ernährung achten.

Bei heißen Temperaturen wünscht man sich nichts sehnlicher als eine wohltuende Abkühlung – vom Sprung ins kalte Nass über schmackhaftes Eis bis hin zu köstlich-kühlen Getränken.

Die AMIRA-Box ist limitiert

Werde Community-Mitglied und sichere dir die nächste kostenlose AMIRA-Box.